eVisa Myanmar online beantragen

Elektronisches Visum für Myanmar

Seit 2014 ist es möglich auch online ein Visum zu beantragen: das eVisa Myanmar! Beachten Sie dazu folgende Hinweise und Einreisebestimmungen:

  • Mit einem eVisa darf man nur an bestimmten Grenzübergängen nach Myanmar einreisen. Diese Liste finden Sie weiter unten.
  • Ein E-Visum kann nur für Touristen und Geschäftsleute ausgestellt werden.
  • Das E-Visum kostet 50 US Dollar und kann nur mit Kreditkarte bezahlt werden der Marken VISA, Mastercard, American Express und JCB.

Das benötigen Sie zum Beantragen eines elektronischen Visums:
Ihr Reisepass muß mindestens noch 6 Monate gültig sein.Sie müssen ein Farbfoto in Passfoto-Format hochladen (4.8 cm X 3.8 cm), dieses darf nicht älter als 3 Monate sein.Eine Kreditkarte Visa, Master, American Express oder JCB zur Bezahlung der 50 USD.

Anforderungen Passbild für Visum Myanmar
Anforderungen Passbild für Visum Myanmar

Das eVisa beantragt man in 4 einfachen Schritten:

  1. Ausfüllen des Online-Formulars
  2. Bestätigen und online bezahlen
  3. innerhalb von drei Tagen erhalten Sie das Bestätigungsschreiben
  4. Ausdrucken und bei der Einreise erhalten Sie den Visumsstempel.

Was kostet ein eVisa für Myanmar?

Tourist Visa (Online) Für 28 Tage 50 US-Dollar

Business Visa (Online) Für 70 Tage 70 US-Dollar

Wie kann ich das eVisa für Myanmar bezahlen?

Das E-Visum kostet 50 US Dollar und kann nur mit Kreditkarte bezahlt werden der Marken VISA, Mastercard, American Express und JCB.

Für welche Grenzstellen kann das eVisa benutzt werden?

  • Yangon International Airport
  • Mandalay International Airport
  • Nay Pyi Taw International Airport
  • Tachileik Land Border Checkpoint
  • Myawaddy Land Border Checkpoint
  • Kawthaung Land Border Checkpoint
Unsere Erfahrungen mit dem eVisa der Botschaft Berlin für Myanmar

Wir haben im November 2016 das erste Mal ein eVisa beantragt. Das ging sehr schnell und kostete 50 US-Dollar, die wir bei Kreditkarte bezahlt haben. Das Visum kam innerhalb von 3 Tagen per Email. Diese Email haben wir ausgedruckt und bei der Einreise vorgelegt, daraufhin haben wir unseren Visastempel erhalten.

Fazit: Ein eVisa ist bequem, auch wenn es etwas teurer als ein normales Visum ist.

Das eVisum für Myanmar kann hier beantragt werden:

Über diese Webseite kann auch der Stand der Bearbeitung des Visums abgefragt werden.

Staatsbürger der folgenden Nationen dürfen ein Evisum beantragen:

 

12 Kommentare

  1. Achtung, nicht irritieren lassen: die Kreditkarte wird incl. Auslandseinsatz von einer Firma GALUZ in Singapore belastet!
    Ich hätte beinahe einen Kartenmißbrauch gemeldet!!

  2. In welcher Reihenfolge gebe ich den vollen Namen an? Muss ich beim EVisa den Geburtsnamen mit angeben? Wenn ja, an welcher Stelle? An Welcher Stelle steht ein Doktortitel (im Pass vor dem Surname)?

    1. Sehr geehrte Damen und Herren,
      wir Reisen Ende Dezember für drei Wochen nach Myanmar, haben ein eVisum beantragt und auch schon erhalten.
      Das ging sehr schnell und unkompliziert, vielen Dank dafür. Auf dem EVisum steht allerdings, dass man zur Einreise ein Rückflugticket vorweisen muss.

      Wir würden uns den Weg der Reise gerne noch offenhalten und eventuell auch auf dem Landweg ausreisen.
      Bisher geplant ist lediglich der Flug von Berlin nach Bangkok (und zurück), ein Flug von Bangkok nach Yangun und die ersten Nächte in Yangun.

      Ist es notwendig, dass wir schon vorab einen Rückflug aus Myanmar buchen?
      Oder können wir auch das Rückflugticket von Bangkok nach Berlin vorlegen?

      Ich danke Ihnen schon einmal vorab für die Antwort.

      Herzliche Grüße
      Lukas

      1. Es kann passieren, dass die Fluglinie mit der Sie nach Myanmar fliegen, prüft, ob Sie ein Rückflugticket haben. Die Grenzbeamten beachten das in der Regel nicht.

  3. Ich habe zur Zeit einen neuen Reisepass beantragt. Das ist noch in Bearbeitung und daher kenne ich noch nicht die neue Passnummer.
    Muss ich beim e-Visa-Antrag diese zukünftige Passnummer angeben?

    1. Hallo Herr Heinlein,
      Sie benötigen die Passnummer des neuen Passes. Bitte warten Sie, bis Sie diesen haben. Die Genehmigung eines e-visums geht in der Regel sehr schnell.

  4. Hallo,
    meine Freundin und ich wollen im März über Thailand nach Myanmar.

    Nun sind wir uns unsicher bzgl des Fotos und wollen uns unnötigen Stress und Kosten ersparen.

    Muss das Foto eingescannt werden oder kann man das Foto auch auf ein weisses Blatt Papier legen und es mit dem Handy abfotografieren?

  5. Hallo
    Reise seit nunmehr 4 Jahren nach Myanmar. Ohne Probleme !
    Mein Visa hab ich immer über Visa -point geordert. Auf schriftlichem Weg.
    Für Dezember 2017 bestellte ich diesmal ein e-Visa. Dieses kostete mich über besagten Dienst 280, 00 € !
    Woher bekomme ich ein Visa für die besagten 50, 00$ ?

  6. Ich versuche seit Tagen ein E-Visum zu beantragen, leider sagt mir die Seite immer das Foto wäre zu groß. Das Foto ist kleiner als 2 MB, und ich habe es auch mit verschiedenen Browsern probiert, diese sind alle auf aktuellstem Stand.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.